Übersicht

Zitate /
Allgemein


Kommentar zum Bundesreisekostengesetz : "Stirbt ein Bediensteter während einer Dienstreise,
so ist die Dienstreise beendet."
Broschüre der Bundesanstalt für Arbeit : "Welches Kind erstes, zweites, drittes Kind usw. ist, richtet sich nach dem Alter der Kinder. Das älteste ist also das erste Kind. Das zweitälteste das zweite Kind usw."
Dienstanweisung der Oberfinanzdirektion Saarbrücken : "Beim Telefonieren sind folgende Handgriffe zu tätigen :
1) Hörer abnehmen, 2) Kennziffer 0 wählen ... 4) gewünschte Teilnehmernummer wählen ...
6) nach Gesprächsende Hörer auflegen"
EU-Gurkenverordnung : "Gurken dieser Klasse müssen... gut geformt und praktisch gerade sein (maximale Krümmung 10 mm auf 10 cm)"
Bestimmungen über Titel, Orden und Ehrenzeichen : "Halsorden sind am Band um den Hals gelegt zu tragen"
Allgemeine Dienstanweisung der Deutschen Post : "Der Wertsack ist ein Beutel, der aufgrund seiner besonderen Verwendung nicht Wertbeutel sondern Wertsack genannt wird."
Bernd Heynemann (befragt zu einer gelben Karte für Jens Lehmann) : „Ich konnte ihm doch nicht schon wieder Rot geben."
Der DFB (1976 in einer Stellungnahme zur Trikotwerbung im Damenfußball) : „Die Anatomie der Frau ist für Trikotwerbung nicht geeignet. Die Reklame verzerrt."
Dieter Bohlen (in seinem Buch "Nichts als die Wahrheit"):
"Verona wollte mehr Ski fahren, aber in meiner Küche schneit es nicht."
Dieter Bohlen bei "Deutschland sucht den Superstar" : "Du bist wirklich alles, was wir hier nicht brauchen."
Dieter Bohlen : "In so einem Outfit geht meine Freundin Unkraut jäten."
Dieter Bohlen : "Du siehst aus wie `ne Rolle Drops mit Ohren."
Dieter Bohlen : "Du siehst aus wie `ne Dose Cola bei Aldi im Regal."
Dieter Bohlen : "Für mich hast du gerade zum zweiten mal die Titanic versenkt."
Dieter Bohlen : "Du, das klingt mehr so wie Schweine im Weltall."
Dieter Bohlen : "Deine Stimme klingt wie Kermit, wenn hinten einer drauftritt."
Dieter Bohlen : "Ich kenne nur eine, die noch schlechter singt, und das ist Verona Feldbusch."
Ein belgischer Journalist (zum wortlosen Abgang von Lothar Matthäus nach dem 0:3 gegen Portugal) :
„Das war seine beste Leistung. So schnell war er im ganzen Turnier nicht."
Ein CBS-Kommentator (während der WM 1998) : „Die Bulgaren spielen mit derselben Mannschaft wie 1994 in den USA.
Aber die Spieler sind vier Jahre älter geworden - zumindest die meisten von ihnen."
Ein ZDF-Reporter : "Das ist ja das Ziel : Die irakischen Truppen dazu zu bewegen, sich zu übergeben."
Peter Ustinov : „Fußball beherrscht den Teil im Hirn des Mannes, der sich weigert erwachsen zu werden."
Peter Ustinov : "Die letzte Stimme , die man hört bevor die Welt explodiert,wird die Stimme eines Experten sein, der sagt:
Das ist technisch unmöglich!"
Peter Ustinov : "Die Kindheit ist jene herrliche Zeit, in der man dem Bruder zum Geburtstag die Masern geschenkt hat."
Peter Ustinov : "Jugend ist etwas Wundervolles, schade nur, dass man sie an die Kinder vergeudet."
Peter Ustinov : "Jeder Mensch macht Fehler. Das Kunststück liegt darin, sie zu machen, wenn keiner zuschaut."
Peter Ustinov : "Mut ist oft Mangel an Einsicht, während Feigheit nicht selten auf guten Informationen beruht."
Peter Ustinov : "Der Erfolg besteht manchmal in der Kunst, das für sich zu behalten, was man nicht weiß."
Peter Ustinov : "Ein Jubiläum ist ein Datum, an dem eine Null für eine Null von mehreren Nullen geehrt wird."
Peter Ustinov : "Die Bibel sagt, Du sollst Deinen Nächsten lieben.
Ich bin überzeugt, dass sie meinen Nachbarn nicht kennt."
Peter Ustinov : "Ich bedaure, dass das Leben sehr kurz ist. Und es wäre scheußlich, wenn es viel zu lang wäre."
Ralph Morgenstern : "Leider läuft das Promi-Boxen nicht bei uns im ZDF. Aber, dann hieß es ja auch Omi-Boxen !"
Tony Drechsler (12-jähriger Sohn von Heike Drechsler) : "Mach dir keinen Kopf, Mutti.
Ich bin auch noch nicht weiter gesprungen."
Walter Eschweiler (in der 86. Spielminute zu Herbert Büssers, der einen Elfmeter reklamierte) :
„So spät kann man keinen Elfmeter mehr geben."
Angebot für Messe-Hostessen der Firma Dober Glas, Ljubljana : "Das ihr Messe nicht so anschanen wird, werden unsere Hostesen, die die entfesselte und wohlgeordnete Mädchen mit viel Heiterkeit und dem sinn für die kommunikation sind, sorgen. Sie werden Ihre Göste höfflich und zwanglos einladen, sie werden den Gösten die Informationen in der heimlichen und der ausländischen Sprache Göste mit den Prospekten und den Katalogen zufrieden."
Leitfaden für den Zivildienst : "Dienstleistenden, die nicht auf dienstliche Anordnung verpflichtet worden sind, in einer dienstlichen Unterkunft zu wohnen , und denen die Beschäftigungsstelle Gemeinschaftsverpflegung zur Verfügung stellen kann, wird in Einzelfällen nicht zugemutet werden können, morgens nüchtern in der Beschäftigungsstelle zu erscheinen..."
Gemeindebrief der Ev. Kirche Bad Lippspringe : "Der Posaunenchor bringt auf Wunsch Gemeindegliedern die 75 Jahre und älter sind und einen "runden Geburtstag" feiern ein Ständchen. Es wird dafür keine Gegenleistungen (Bewirtung, Spenden, o.ä.) erwartet!"
Robin Williams : "Arnold Schwarzenegger hat in vielen Filmen mitgespielt, aber weniger Dialoge gehabt als alle anderen,
mit Ausnahme vielleicht von Lassie."
Arnold Schwarzenegger : "Geld macht nicht glücklich. Ich habe jetzt 50 Millionen, aber ich war genauso glücklich, als ich nur 48 Millionen hatte."
Cicero : "Keinem Nüchternem wird es einfallen zu tanzen, es sei denn, er wäre verrückt"