Übersicht

Sport in OL

Sport /
Zitate

Arnim Basche
"Dieser Sprung ist besonders schwierig, weil die Pferde zwischen dem weißen und dem roten Hindernis Beifall klatschen."
Boris Becker
- "Bei mir gehen Kopf und Füße Hand in Hand."
- "Der Mensch ist ein unbegründetes Wesen."
Christian Danner

- "Man kann sehr schön sehen: Man kann nichts sehen."
- "Die Strecke ist wellig, deshalb sind die Autos nervös in der Kurve."
Christian Schwarzer
- "Das war ein Riesenschritt in die falsche Richtung."
Eddie Jordan (vergleicht die Schumacher-Brüder)
" Ralf ist in jeder Beziehung anders als Michael. Er hat Charme und ist eine große Persönlichkeit. Er könnte mein Sohn sein."
Erich Kühnhackl (über den ehemaligen Nationaltorhüter Peppi Heiß)
"Seine Schwäche war zwischen den Beinen."
Frank Wörndl

" Der Hang hängt ein wenig."
Fredy Schmidtke (der Radrennfahrer und Olympiasieger von 1984 über sein Sportgeschäft)
"Ich habe morgens einen Squash-Ball verkauft. Mittags wurde es dann etwas ruhiger."
Georg Hackl
(zu Problemen bei der Familien-Planung)
"Beim Eisprung bin ich ja nie daheim."
Gunda Niemann-Stirnemann
"Die Saison ist sehr lang und da hat man seinen Höhepunkt im Kopf."
Hans Zach
"Wir spielen um den Abstieg und wenn wir das schaffen, dann ist das 'ne Riesen-Sensation."
Heinz-Harald Frentzen
- "Tanja und ich werden Vater."
- "In Relation zur Kurve ist die Gerade länger."
-
(zum Crash von Michael und Ralf Schumacher auf dem Nürburgring) : "Bin ich froh, dass ich ein Einzelkind bin."
-
(über sein Mitwirken in der Band von Eddie Jordan) : "Ich habe vor Jahren einmal in der Band gesungen. Das war wohl nicht so gut. Jetzt wollen sie mir eine Triangel schenken."
Hermann Weinbuch
"Das ist eine junge Mannschaft. Da stecken noch Potenzen drin."
Jan Ullrich
"Das ist eine spontane Freude, wo man sich wirklich freuen kann."
Marc-Kevin Goellner
"Verlieren ist wie gewinnen. Nur umgekehrt."
Markus Eberle
(nach seinem 17 Sekunden-Slalom in Salt Lake City)
"Vielleicht gehe ich zu den Langläufern, da bin ich sicher länger im Bild."
Michael Johnson
( 400-m-Olympiasieger, als er im Rahmen der ARD-Sportgala als weltbester internationaler Athlet des Jahres 2000 ausgezeichnet wurde)
"Ich hoffe, dass diese Wahl endgültig ist und die Stimmen nicht noch mal ausgezählt werden müssen. In meinem Land ist das nämlich so üblich."
Niki Lauda
"Der Kurs in Budapest ist fast wie Monte Carlo, nur ohne Monte Carlo."
Rainer Hess
(
zu den immer größeren Weiten im Skifliegen)
"Die Rekorde werden immer weiter nach unten geschraubt."
Rudi Altig
(zum Rennverlauf eines Radrennens)
- "Wenn man vorne einen drin hat, muss man sich hinten raushalten."
- "- "Der Rennfahrer muss seinen Hintern mehr pflegen als sein Gesicht."
Shaquille O'Neal
(auf die Frage, ob er während seines Griechenlandbesuches auch das Parthenon besucht habe)
"Ich kann mich wirklich nicht mehr an die Namen aller Clubs erinnern, in denen wir waren."